Zutaten für 4 Personen:
2 rote und 2 gelbe Paprika
2 rote Chilischoten
2 Zweibeln
1 Knoblauchzehe
6 Zweige Koriander
200g Basmatireis
salz, Pfeffer
4 EL Öl
2 TL Currypulver
250ml klare Brühe
etwas Kartoffelstärke zum Binden
600g Beefsteak in dünnen Scheiben

Zubereitung:
Paprika vierteln, entkernen und in Stücke schneiden. Chilischoten halbieren, entkernen und in Stücke schneiden. Zwiebeln in Ringe schneiden, Knoblauch fein hacken. Koriander, bis auf etwas zum Garnieren, fein hacken.
Reis in kochendes Salzwasser geben und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 20 Min. ausquellen lassen.
2 El Öl erhitzen, Zweibel, Knoblauch, Chilischote und Paprika darin kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Curry würzen. Mit Brühe ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Min. kochen lassen.
Rest Öl in einer großen, beschichteten Pfanne erhitzen, Fleisch darin von beiden Seiten scharf anbraten. Koriander zum Gemüse geben. Bindemittel einrühren, nochmals aufkochen. Reis abgießen und gut abtropfen lassen. Reis mit Fleisch und Gemüse anrichten. Mit Koriander garnieren.