Vilshofen, die mittelalterliche Stadt am Ufer der Donau, bietet so Einiges:

Stadtgalerie, „Kunst in der Altstadt“, Künstlerhaus, historische Altstadt, Raubritterburg „Hilgartsberg“, Römerkastell „Quintana“, Schifffahrten auf der Donau, Wandern und Radfahren an der Vils, Angeln, Kanufahren, Reiten, Tennis, …

Der Schlemmerhof ist darüber hinaus der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge und Reisen:
… ins Bäder-Dreieck: Bad Griesbach-Bad Birnbach-Bad Füssing
… in den Bayerischen Wald und den Böhmerwald
… nach Österreich, ins Mühlviertel oder nach Linz
… nach Tschechien, in die „Goldene Stadt“ Prag
… nach Pullman City in Eging am See, eine der größten Westernstädte in Deutschland
… und, und, und,…

Per Auto aus Richtung Nürnberg/Regensburg bzw. Linz über die A3, aus Richtung München über die A92/A3.

Mit dem Zug bis Bahnhof Vilshofen.

Per Flugzeug: Vilshofen bietet auch einen Verkehrslandeplatz!